Helen Schneider – “Liebe macht sexy” in SAT.1

HS - Foto Man12411_103 - H 200 px - Liebe macht Sexy/SAT.1 10.03.2009 - SAT.1/Hardy SpitzHS - Foto Man11911_089 - Höhe200px - Liebe macht Sexy/SAT.1 10.03.2009 - SAT.1/Hardy Spitz
Fotos: SAT.1/Hardy Spitz
Helen Schneider, als einflussreiche spanische Investorin Estella da Silva, soll die traditionelle, aber verlustreich arbeitende Strickwarenabteilung der Firma Funke vor dem Konkurs retten. Der defizitäre Teil der Fabrik fällt nach der Scheidung Verena Funk (Simone Thomalla) zu, Frau des Fabrikbesitzers Christian Funk (Pierre Besson). Dieser hat sich die Filetstücke der Firma gesichert und wollte nur den in den roten Zahlen arbeitenden Zweig des Betriebes loswerden. Auch sonst war Christian Funk seiner Ehefrau kein guter Partner, denn er betrog sie schon seit Jahren mit der Anwältin Claudia (Florentine Lahme).

Auf dem Weg zur Textilmesse in Berlin, wo sie ein Treffen mit Estelle da Silva vereinbart hat, lernt Verena Funk den attraktiven, aber wesentlich jüngeren Leon (Kai Schumann) kennen. Dieser gibt sich als Typberater aus und wird von Verena Funk sofort als persönlicher Berater engagiert, um auf die spanische Finanzinvestorin Eindruck zu machen. Was Leon ihr verschweigt: In Wirklichkeit ist er Mitglied der Stripper-Gruppe “Take Five”.

Verwicklungen sind auch deswegen vorprogrammiert, da Christian Funk mit seiner Geliebten Claudia ebenfalls auf dem Weg nach Berlin ist, denn auch er will die Firma an einen Finanzier verkaufen, der allerdings die komplette Firma erwerben will…..

Die erotisch-romantische Komödie “Liebe macht sexy” zeigt SAT.1 am 10.3.2009 um 20.15