Nevio – erste Single “Sento” aus neuem Album “Due”

Nevio - Cover Single Sento

“Sento” ist Nevios erste Vorab-Auskopplung aus seinem neuen Album “Due”. Wieder wird die ganz eigene musikalische Handschrift Nevios deutlich, denn er komponiert und textet alle seine Lieder selber, selten unterstützt von anderen Komponisten.

Eine melancholische, melodiöse Midtempo-Nummer, die die Gefühle nach einer Trennung widerspiegelt. Man ist verwirrt, man versteht nicht, man steht voller Ungäubigkeit vor den Trümmern seiner Gefühle, Sprachlosigkeit macht sich breit, gleichzeitig aber werden einem auch Dinge klar, die man vorher nicht gesehen hat. Wie Flashbacks treffen einen die Erinnerungen, die man mit dem Menschen, den man verloren hat, verbindet.

“Sentire” – im italienischen ein ein mehrdeutiges Verb mit viele Bedeutungen: „fühlen”, „schmecken”, „riechen”, aber auch „wahrnehmen”.

Genau mit dieser linguistischen Vieldeutigkeit im Italienischen spielt der Song “Sento”.

Der Titel spricht von der Angst, nichts mehr zu spüren, Verzweiflung, Schmerz, Leidenschaft, Sehnsucht und Melancholie, aber gleichzeitig auch von Befreiung, großer Weite, und immenser Hoffnung.

Nevio überzeugt durch seinen gefühlvollen Text, der besonders in italienischer Sprache seinen ganz eigene Intensität bekommt. Alles spiegelt den unwiderstehlichen Charme, aber auch die eindrucksvolle Reife des Musikers wieder, einfach Nevio pur!

“Sento“ kommt am 05.09.2008 in den Handel.

Weitere Informationen über Nevio finden Sie unter www.nevio.tv und www.myspace.com